Staat und Religion? Nur nicht festlegen!

Die Aufregung um Sebastian Kurz‘ Wahlkampfauftritt bei einer religiösen Gruppe zeigt einmal mehr: Der österreichische Staat ist zwar säkular, doch hat man sich nie überwinden können, das konkret festzuschreiben.

Weiterlesen

Generationenübergreifende Uneinigkeit

Das Ergebnis der EU-Wahl war ein weiteres Beispiel dafür, dass es politisch teils tiefe Gräben zwischen Jung und Alt gibt.

Weiterlesen

Wahrgenommene Korruption in Österreich: Eine Bestandsaufnahme

Expertinnen und Experten nehmen in den letzten Jahren keine Verbesserungen hinsichtlich der Korruption wahr. Die aktuelle Regierung könnte sich daher um die Stärkung von Antikorruptionsmaßnahmen bemühen.

Weiterlesen